Meine Pariser Nachbarschaft

Mein Mitbewohner aus Erasmus-Tagen steckt seinen Kopf durch die Tür. Er hat mitbekommen, wie ich mich gerade lautstark gereckt und gestreckt habe, überrascht darüber und gleichzeitig dankbar, im lichtdurchfluteten Wohnzimmer so lange ausgeschlafen haben zu können. Er muss bald los, ich bin gerade noch pünktlich wach geworden für ein gemeinsames Frühstück. L. nimmt meine Bestellung… Weiterlesen Meine Pariser Nachbarschaft