Lernen am Patientenbett

In einem Jahr Erasmus in Frankreich habe ich im Krankenhaus viel gelernt. Ich habe Anamnesegespräche geführt, Übung in der körperlichen Untersuchung bekommen, hin und wieder im OP assistieren dürfen (Haken halten, nähen, auch mal bei einem laparoskopischen Eingriff die Kameraführung übernommen), ein paar Arterien punktiert, EKG geklebt und ausgewertet. Von den meisten dieser Dinge würde ich keineswegs behaupten, dass ich… Weiterlesen Lernen am Patientenbett

Herzschmerz

‚Und was sind nun die nächsten Schritte nach deiner Entlassung?‘ Die Worte, die jetzt kommen, werden mir noch lange im Gedächtnis bleiben. ‚Ich will mein Leben in den Griff bekommen.‘ Christian schaut offen in die Runde, das dunkle Haar kurz, Kaputzenjacke und Jogginghose einer bekannten Sportmarke in grau-schwarz, die Stimme recht monoton, der Blick etwas kühl. Gebannt… Weiterlesen Herzschmerz

5 Dinge…

‚5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen.‘ Vielleicht kennt der ein oder andere von euch dieses Buch von Brionny Ware, einer australischen Palliativpflegerin. Ich muss zugeben, dass ich es selbst noch gar nicht gelesen habe und es bislang (wie so viele andere Bücher auch) noch auf meiner imaginären Leseliste steht. Aber schon der Titel sagt… Weiterlesen 5 Dinge…