Mitgefühl und Zuständigkeiten. Verantwortung.

Madame P. zittert. Nervös kramt sie in einem ganzen Stapel an Unterlagen. Arztbriefe, Röntgen- und MRT-Bilder, Rezepte. Aber den Brief des Hausarztes, nach dem Dr. Abahel gefragt hat, findet sie nicht. Eigentlich geht es nicht um Madame P., sondern um ihren Mann. Beide sind um die 70 Jahre alt, Monsieur P. leidet unter stark erhöhtem… Weiterlesen Mitgefühl und Zuständigkeiten. Verantwortung.

Wenn du an die Quelle gelangen willst, musst du gegen den Strom schwimmen.

Ich muss schmunzeln, als mir Marion mit einem gewissen Trotz erklärt, warum sie ihre Ausbildung zur Assistenzärztin erst mit 26 angefangen hat. Sie habe sich bewusst ein Jahr länger Zeit gelassen. Und fühle sich wohl damit, bei der Verantwortung, die sie von Anfang an habe übernehmen müssen, sei es nicht schlecht. Ich kann ihre Argumente… Weiterlesen Wenn du an die Quelle gelangen willst, musst du gegen den Strom schwimmen.

Patientenwohl und Wirtschaftlichkeit

Julien ist anzusehen, wie sehr er innerlich mit sich ringt. Vorsichtig setzt er an. ‚Ich denke, ich würde hier einen Lappen von oben herunterziehen. Denn so wird die Nasenspitze doch recht weit angehoben, nicht?‘ Professor Cartier ist nicht überzeugt. Er nimmt einen weiteren Faden zur Hand und fädelt das Loch auf dem Nasenrücken, das durch… Weiterlesen Patientenwohl und Wirtschaftlichkeit